Kaufen Sie niemals Feuerwerkskörper zweifelhafter Herkunft! Keine Billigstimporte aus dem benachbarten Ausland! Diese weisen oft nicht die erforderlichen Mindeststandards an Sicherheit auf!

200px-CE Logo.svgFeuerwerksartikel die in Österreich verwendet werden müssen nachstehenden Kriterien entsprechen:

  • - Bezeichnung der Kategorie (F1, F2, F3 od. F4)
  • - Eine Beschreibung in deutscher Sprache muss angebracht sein.
  • - Für Feuerwerkskörper die erstmals nach 2010 auf den Markt gebracht wurden ist die CE Kennzeichnung mit Prüfnummer vorgeschrieben!
      Ältere Produkte sind bis 2017 auch noch ohne derartige Kennzeichnung erlaubt.

Gebrauchsanleitung lesen und bei Unklarheiten über die Verwendung einen Pyrotechniker kontaktieren bzw. den Abbrand nicht durchführen. Keine Experimente mit unbekannten Artikeln!

Feuerwerke sollten ausschließlich von Personen abgebrannt werden, die zum Zeitpunkt des Abbrandes nicht durch Alkohol oder ähnlichem beeinträchtigt sind. Altersbeschränkungen beachten!

Beim Anzünden der Zündschnur niemals über die Feuerwerkskörper beugen!

Nach dem Anzünden der Zündschnur sofort den empfohlenen Sicherheitsabstand einnehmen und bis zum vollständigen Abbrand des Feuerwerkskörpers sich diesem nicht mehr nähern.

Feuerwerksraketen wenn möglich aus den dafür vorgesehenen Abschußrohren senkrecht stehend abschießen. Keine Flaschen oder ähnliche "Abschußvorrichtungen" verwenden. Die Leitstäbe dürfen keinesfalls in die Erde gesteckt oder festgeklemmt werden.

Feuerwerkskörper niemals auf Personen, Tiere oder Gebäude richten!

Sollte ein Feuerwerkskörper versagen unbedingt eine Wartezeit von mind. 15 Min einhalten und erst dann wieder annähern. Keinen zweiten Zündversuch unternehmen (außer bei Feuerwerksbatterien mit dafür vorgesehener zweiter Zündschnur)!

Versager mit reichlich Wasser unschädlich machen und dann an den Lieferanten oder einen Pyrotechniker zur Entsorgung übergeben.


Für weitere Auskünfte stehen wir gerne jederzeit unter der Tel.Nr.  0660 7726002 zur Verfügung.

DENN SICHERHEIT DARF KEIN ZUFALL SEIN !